Neues Wachpersonal

Seit heute habe ich eine neue Mitarbeiterin “eingestellt”. Sie wird sich ab sofort Tag und Nacht um meine Sicherheit und die Sicherheit meiner Gäste kümmern. Speedy und Kristin haben die Kleine am Sonntag irgendwo in freier Natur am Strassenrand gefunden (ausgesetzt oder abgehauen), völlig verwirrt und ziellos umherirrend. Die Tierärztin sagt, dass sie 6 Wochen jung und gesund ist. Mal sehen, wie groß sie wird. :-)

hund1.jpg

25 Gedanken zu „Neues Wachpersonal

  1. Alexis

    Ohhh is das süüüüß!! Ja willst die Kleine denn behalten und hat sie denn schon einen Namen?

    PS: Großes Lob an Kristin und Speedy!

    Antworten
  2. Doksák Artikelautor

    sie hat heute bei mir ihren arbeitsvertrag unterschrieben – festanstellung unbefristet! nur ihren namen will ich noch mit speedy abstimmen, er hat sich sehr um sie gekümmert.

    Antworten
  3. Alexis

    Ist ja großartig! Nun heißt es, immer noch einen großen Knochen einpacken, wenn es nach Doksy geht.

    PS: Da wäre demnächst auch ne neue Rubrik für den Blog fällig! Ich denk da wirds vor allem am Anfang viel Lustiges zu schreiben geben.

    Antworten
  4. Doksák Artikelautor

    aber einen ganz grossen knochen und muskelaufbaupräparate, sonst kriegt sie den knochen nicht klein ;o)

    Antworten
  5. Manu

    “Männer mit Hund wirken bei Frauen attrakriver” habsch mal gehört.
    da wird´s wohl demnächst ausgedehnte Spaziergänge geben :mrgreen:
    grad jetzt wenn se noch so kleen sind, da wolln se doch alle mal streicheln.

    Antworten
  6. Manu

    sozusagen ne Testrunde und guggn wer alles kleben bleibt? wir wissen doch wie das endet, ich… und du fährst nach Prag :mrgreen:

    Antworten
  7. Knedlik

    So niedlich der kleine Hund auch ist, solltest Du trotzdem mal die Ohren aufhalten ob sie nicht irgendwo abgehauen ist und da nun jemand traurig nach seinem Hund sucht.

    Antworten
  8. Doksák Artikelautor

    mit dem bier klappts noch nicht… ;o)))
    speedy hatte die benachbarten dörfer des fundortes abgeklappert und niemand hatte eine idee, wo sie hingehören könnte. er hatte sie einige kilometer weit ausserhalb von den ortschaften in freier wildbahn gefunden. sie lief am strassenrand ständig im kreis und wusste nicht wohin… ich kann ich mir kaum vorstellen, dass sie dort hin gelaufen ist. für einen 6 wochen alten welpen wäre das wie ein doppelmarathon für waldemar cierpinsky, denke ich…

    Antworten
  9. Uwe

    Glückwunsch,
    da ist Schäferhund mit drin also wird er Groß.
    Verwöhne ihn blos nicht soviel :-)
    Schade das er im August schon gößer ist.
    Gruß Uwe

    Antworten
  10. Tschechin

    oh, die ist wirklich süss. Ich verstehe immer nicht, wer so was neitliches aussetzten kann.
    Das mit den Frauen und Hunden stimmt allerdings schon.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>