Reichlich und sehr lecker

In Stare Splavy (auf der gegenüberliegenden Seite des Machasees) gibt es das nette und urig eingerichtete Restaurant Sklipek mit Freisitz und deftiger böhmischer Küche. Ich bin der Meinung, daß dieses Restaurant für jeden Urlauber zum Pflichtprogramm gehören sollte. Mein persönliches Leibgericht ist Starosplavská Bašta (siehe Foto *zahntropf*). Auf dem reichlich gefüllten Teller gibt es Gulasch, Kaßler, eine sehr würzige rote Bratwurst, 2 Sorten Kraut (leicht süßlich, nicht so sauer wie in Deutschland), Semmel- und Kartoffelknödel sowie frische und geröstete Zwiebeln. Mehr geht nicht! Von allem etwas und insgesamt viel und einfach nur lecker!!! Der Preis liegt so um die 100 Kronen und ist ein sehr gutes Angebot. Ich könnt schon wieder bestellen…

starosplavska_basta_mnjam.jpg

Wer danach noch Hunger hat, ist nicht normal!

Das schöne ist, man muß bei diesem Gericht nicht noch die Beilage (Knödel) dazu bestellen (was bei vielen anderen Gerichten allgemein üblich und für unerfahrene Urlauber ungewohnt ist). Das vereinfacht den Bestellvorgang um einiges, einfach grammatikalisch richtig (im 4. Fall) aussprechen: „starosplavskou baschtu„, ein paar Minuten warten und dann kommt das Schmeckerchen! 🙂

Das Restaurant Sklipek hat ganzjährig geöffnet und ist erfahrungsgemäß ein beliebtes Ausflugsziel für Machasee-Urlauber, Spaziergänger (Doksy – Stare Splavy und zurück) und auch für Tagestouristen (im Sommer auch für Biker).

Dobrou Chuť oder Guten Appetit!

9 Gedanken zu „Reichlich und sehr lecker

  1. Doksák Artikelautor

    ich könnte das alles (und vor allem immer wieder) essen, aber bin auf diät. vorhin bin ich mit alexis am restaurant vorbei gefahren, vorsichtshalber mit gefühltem vollgas, dass man nicht auf dumme gedanken kommt und zuschlägt 🙂

    Antworten
  2. Alexis

    Ja, bin extra langsam gefahren um zu sehen, ob schon lecker Teller auf dem Tisch stehen. Doksak macht grad wieder streng auf FDH oder FN (friss nix). Aber angehalten haben wir nicht. Zu Mittag gabs bei mir heute lecker Frühstück mit so ner coolen Knobi-Paste. Blasni kennt die! Hmmm!! Schön neben Doksak gemampft. Aber er hält „eisern“ durch und läßt sich den Hunger-Schmerz nicht anmerken.

    Antworten
  3. Tschechin

    @doksak: warum habe ich das gefüll, das du bei Abnehmen alles falsch machst? Nichts zu essen ist das blödsinigste was man machen kann. Da verlierst du nur Muskelmasse. Du musst schon essen, nur aufpassen was und vieviel. Sport hilft auch (du hast dir doch so ne Stange gekauft), dann purzeln die pfunde nur. Ich kenne es. Und nicht vergessen, wenn du auf was Süsses lust hast, liegt es daran das du unterzukert bist. Du musst min. 3 mal am tag obst oder gemüse essen, das hilft. Anders hat es keine Sinn. Nach der Diät, die du machst nimmst wieder alles zurück. Als Frau kenne ich mich da relativ gut aus und habe auch abnehmen müssen und ich halte seit dem mein Gewicht. Und esse sogar das, was oben so schön aussieht u. sicherlich gut schmeckt.

    Antworten
  4. Alexis

    Na der Doksak isst schon was. Ich hab bei meiner Schilderung etwas übertrieben. 🙂 Ein Süppchen ist schon drin. Ja die Turnstange…ich lach mich schief. Ich warte immer noch auf die Übungen die da durchgeführt werden sollen. Allerdings nicht von Doksak.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green